Klavier Ibach 108

• wenig gespieltes Klavier von Ibach • Mechanik für anspruchsvolle Klavierspieler

🇬🇧 English Version below

gut erhaltenes Klavier von Ibach

Das Klavier wurde 1966 Jahre gebaut, gespielt wurde es vornehmlich von der Tochter der Vorbesitzerin, allerdings nicht viel. Da diese nun seit einigen Jahren ausgewandert ist wurde das Klavier an uns weiter gegeben. Das Klavier hat einen sehr guten Erhaltungszustand, die Hammerköpfe sind in einem fast neuwertigen Zustand. Die Familie ließ das Klavier auch bis zum Schluss regelmäßig stimmen und warten.

Die neu jetzt neu regulierte Renner Mechanik ist für fortgeschritten Gebrauch tauglich.

Das Klavier hat einen ausgeglichen, eher warmen Klang.

Die Oberfläche ist in einem gutem Zustand ohne größere Gebrauchsspuren

Die Maße des Instrumentes sind:

H 108 cm x B 142 cm x T 55cm

Ibach

Die Klaviermanufaktur Ibach wurde 1794 im westfälischem Barmen gegründet. Sie produzierten bis 2007 beste Klavier und Flügel. Weder am Material noch and der Arbeitszeit wurde gespart. Ibach zählte schon Anfang des 20ten Jahrhunderts neben Blüthner, Bechstein, Bösendorfer, Steinway und Grotrian zu den Top 6 der Klavierbauer.

Der Betrieb wurde bis zuletzt in 6 Generationen familiengeführt. 2007 wurde die Produktion eingestellt, bezeichnenderweise ohne dass die Firma insolvent gewesen wäre sondern mit der Begründung dass die Entwicklung auf dem Klaviermarkt nicht mehr der Philosophie der Familie entspräche.

Die Firma als solches existiert auch noch, aber leider nur noch für Fragen und Service.

Wertstabilität

Wer einmal auf einem Klavier oder Flügel von Ibach gespielt hat bleibt der Klang in positiver Erinnerung. Insgesamt ist die Firma natürlich nicht so bekannt wie Bechstein oder Steinway, daher liegt das Zielpublikum auch eher bei Kennern. Die Preise im Privatmarkt gehen weit auseinander, für Instrumente im gutem Zustand werden hier aber auch häufig Preise wie der unsere aufgerufen. Insgesamt kann es aber bei dem Verkauf eines Ibach Instrumentes schon etwas länger dauern als bei einem Bechstein.

Unser Angebot in der derzeitigen Situation

Für normal verkaufen wir dieses Modell für ca. 2600€ Inder der derzeitigen Situation bieten wir es für 2400€ an. Sie können das Klavier auch im vorab für sechs Wochen nur 490€ inkl. 2 Transporten mieten. Sollten Sie es im Anschluss behalten wird dieser Betrag komplett auf den Kaufpreis ausgerechnet.

Eine weitere Möglichkeit ist es direkt zu kaufen. Der Preis liegt im absolutem Sonderangebot bei nur 2200€.

Kontakt

Sollte das Klavier von IBACH für Sie Interessant sein rufen Sie uns doch bitte unter

030 3453231

an. Wir versuchen dann noch einmal persönlich zu klären ob dieses gebrauchte Klavier von Ibach das richtige für Sie ist. Ggf. senden wir Ihnen auch ein kurzes Video zu, damit Sie einen ersten Eindruck vom Klang bekommen. Gerne können Sie auch das Kontaktformular am Ende dieser Seite nutzen.



Das Video wurde auf die Schnelle mit einem Mobiltelefon aufgenommen. Es hat daher keinen künstlerischen Anspruch, aber vielleicht vermittelt es Ihnen ja schon immer einen ersten Eindruck.

The video was recorded on the quick with a mobile phone. Therefore it has no artistic ambition, but maybe it will always give you a first impression.


well preserved piano from Ibach

The piano was built in 1966 years, it was mainly played by the daughter of the previous owner, but not much. Since she emigrated some years ago, the piano was given to us. The piano has a very good condition, the hammerheads are in a nearly new condition. The family also had the piano tuned and maintained regularly until the end.

The new now newly regulated Renner action is suitable for advanced use.

The piano has a balanced, rather warm sound.

The surface is in a good condition without major traces of use

The dimensions of the instrument are:

h 108 cm x w 142 cm x d 55 cm

Ibach

The piano manufacturer Ibach was founded in 1794 in Barmen, Westphalia. Until 2007 they produced best upright and grand pianos. Neither the material nor the working time was saved. Already at the beginning of the 20th century Ibach was one of the top 6 piano manufacturers next to Blüthner, Bechstein, Bösendorfer, Steinway and Grotrian.

The company has been family-run for 6 generations. In 2007 the production was stopped, significantly without the company having been insolvent, but with the reason that the development on the piano market no longer corresponded to the philosophy of the family.

The company as such still exists, but unfortunately only for questions and service.

Value stability

Once you have played on a piano or grand piano from Ibach, the sound will remain in positive memory. On the whole, the company is of course not as well known as Bechstein or Steinway, so the target audience is more likely to be connoisseurs. The prices in the private market vary widely, but for instruments in good condition prices like ours are often called up here. Overall, however, it can take a little longer to sell an Ibach instrument than a Bechstein.

Our offer in the current situation

the average price for this model in piano shops is about 3900€, as a somewhat cheaper piano house we have sold this model regularly for about 3.300€. Inder the current situation we offer it for 2900€. You can also rent the piano in advance for only 490€ including 2 transports (six weeks). If you keep the piano afterwards, this amount will be added completely to the purchase price.

Another possibility is to buy it directly. The price in the absolute special offer is only 2400€. If you don’t like it you can exchange it after the crisis for an instrument of at least the same value. Also without additional costs.

Contact

If the piano by IBACH is of interest to you, please call us at

030 3453231

on. We will then try again to clarify personally if this used piano from Ibach is the right one for you. If necessary, we will also send you a short video to give you a first impression of the sound. You can also use the contact form at the bottom of this page.