Klavier Schiedmayer

• teilüberholtes Klavier von Schiedmayer

🇬🇧 English Version below

überholtes Klavier von Schiedmayer

Das Klavier stammt aus den 20er Jahren. Es wurde zeit seines Lebens auch gespielt, vor einigen Jahren bereits überholt. Hierbei wurden augenscheinlich auch neue Hammerköpfe eingeleimt und die Oberfläche neu lackiert. Im Anschluss an die Reparatur wurde das Klavier weiter gespielt, so dass es bei Anlieferung wieder einen typischen Gebrauchtzustand hat. Wir haben es daher noch einmal über müssen.

Das Klavier hat ein an und für sich ein ansprechendes Design. Die Oberfläche wurde wie gesagt schon einmal gemacht. Obgleich es auf den Fotos sehr gut aussieht gibt es ein paar Stellen über die wir Sie schon im Vorhinein informieren möchten. Sowohl auf dem Tastaturdeckel wie auch dem Oberrahmen haben sich ein paar Blasen gebildet. Diese fallen zwar nur auf den zweiten Blick auf, man sollte aber etwas aufpassen. Sollten sich beispielsweise Kinderhände dazu bemüssigt fühlen auf diese zu drücken gibt es Risse. Und diese lassen sich leider auch nur sehr schwer reparieren. Die Stellen lassen sich nur sehr schwer fotografieren, ein Foto finden Sie aber weiter unten. Des weiteren gibt es auch kleine Stoßstellen, die wir so gut es ging retuschiert haben.

Vom Klang und der Mechanik ist es soweit in Ordnung und wir verkaufen es natürlich auch mit Garantie. Insgesamt entspricht die Qualität aber in etwa dem Preis (für normalerweise zählen Instrument von Schidmayer eher zum Premiumbereich und kosten daher auch ab 3000€ aufwärts)

Die Maße des Instrumentes sind ungefähr:

{H 130 cm x B 150 cm x T 60cm}

Die exakten Maße folgen demnächst.

 Schiedmayer

Balthasar Schiedmayer wird 1711 in Erlangen geboren und baut nach einer Ausbildung zum Schreiner 1735 sein erstes Clavichord. Erbeutet die Fähigkeitsprüfung beim Stadtmagistrat und wird er als Orgel- und Claviermacher eingetragen. Seine drei Söhne übernehmen das Haus und die Werkstatt. 1809 wird die Firma Dieudonné & Schiedmayer gegründet, die Familie produziert bis Mitte der 80er Jahre hochwertige Klaviere und Flügel, aber auch andere Tasteninstrumente. Die Familie produziert immer noch, allerdings keine neuen Klaviere mehr sondern vornehmlich Glockenspiele und Celestas. Diese finden sich in den größten Orchestern, aber auch bei Kirchen wieder.

Wertstabilität

Klaviere von Schiedmayer haben ein sehr hohes Renommee und werden dementsprechend hoch gehandelt. Sollten Sie es nach einigen Jahren weiterverkaufen müssten Sie natürlich darauf tauchten jemanden zu finden dem die optischen Makel auch egal sind.

Unser Angebot in der derzeitigen Situation

Für normal verkaufen wir Klaviere wie dieses für ca 2300€. In der der derzeitigen Situation bieten wir es für 2000€ an. Sie können das Klavier auch im vorab sechs Wochen für nur 490€ inkl. 2 Transporten mieten. Sollten Sie es im Anschluss behalten wird dieser Betrag komplett auf den Kaufpreis ausgerechnet.

Eine weitere Möglichkeit ist es direkt zu kaufen. Der Preis liegt im absolutem Sonderangebot bei nur 1800. Sollte es Ihnen doch nicht gefallen können Sie es nach der Krise gegen ein mindestens gleichwertiges Instrument Umtaschen. Auch ohne Zusatzkosten.

Kontakt

Sollte das gebrauchte Klavier von Schiedmayer für Sie Interessant sein rufen Sie uns doch bitte unter

030 3453231

an. Wir versuchen dann noch einmal persönlich zu klären ob dieses gebrauchte Klavier von Schiedmayer das richtige für Sie ist.  Gerne können Sie auch das Kontaktformular am Ende dieser Seite nutzen

 

 


Dieses Handyvideo verfolgt keinen künstlerischen Anspruch und stellt den Klang auch nur bedingt dar. Aber evtl. kann es Ihnen ja doch schon immer einen ersten Eindruck des Klanges vermitteln.

The video has no artistic ambition and was recorded with a mobile phone, but maybe it gives a first impression?


Reconditioned piano from Schiedmayer

The piano dates from the 1920s. It has been played all his life, but was already renovated a few years ago. Apparently, new hammer heads were glued in and the finish was repainted. After the repair, the piano was played further, so that it is in a typical used condition when delivered. Therefore we had to overhaul it once again.

The piano has an attractive design in itself. The finish has already been done once, as mentioned before. Although it looks very good on the photos, there are a few places we would like to inform you about in advance. A few bubbles have formed on the keyboard cover as well as the upper frame. These are only noticeable at second glance, but you should be a bit careful. If, for example, children’s hands feel the need to press on them, there are cracks. And unfortunately these are also very difficult to repair. The spots are very difficult to photograph, but you can find a photo below. Furthermore there are also small bumps, which we have retouched as good as possible.

The sound and the mechanics are so far ok and of course we sell it with warranty. But the quality is about the same as the price (normally Schidmayer instruments are premium instruments and cost from 3000€ upwards)

The dimensions of the instrument are approximate:

{H 130 cm x W 150 cm x D 60cm}

The exact measurements will follow soon.

 Schiedmayer

Balthasar Schiedmayer was born in Erlangen in 1711 and, after training as a woodworker, built his first clavichord in 1735. He passes the ability test at the city council and is registered as an organ and clavier maker. His three sons take over the house and the workshop. In 1809 the company Dieudonné & Schiedmayer is founded. Until the mid-1980s the family produces high-quality upright and grand pianos, but also other keyboard instruments. The family still produces, but no more new pianos but mainly glockenspiels and celestas. These can be found in the largest orchestras, but also in churches.

Value stability

Pianos from Schiedmayer have a very high reputation and are traded accordingly. Should you resell it after a few years, you would of course have to look for someone who didn’t care about the visual flaws.

Our offer in the current situation

For normal we sell pianos like this for about 2300€. In the current situation we offer it for 2000€. You can also rent the piano six weeks in advance for only 490€ including 2 transports. If you keep the piano afterwards, this amount will be added completely to the purchase price.

Another possibility is to buy it directly. The price in the absolute special offer is only 1800€. If you don’t like it you can exchange it after the crisis for an instrument of at least the same value. Also without additional costs.

Contact

If you are interested in a used piano from Schiedmayer please call us at

030 3453231

on. We will then try again to clarify personally whether this used piano from Schiedmayer is the right one for you.  You can also use the contact form at the bottom of this page