Klavier Blüthner

VERKAUFT – SOLDKlavier Blüthner • schöner Klang • gute Mechanik • Wertstabil

VERKAUFT – SOLD

🇬🇧 English Version below

Klavier von Blüthner

Das Klavier wurde in den 30er Jahren gebaut, es hat eine Unterdämpfungsmechanik. Das Klavier stammt aus einer gutbürgerlichen Familie, wurde aber lange Zeit nicht gespielt. Die Verschleißteile sind daher in einem gutem Zustand, die Mechanik mussten wir aber komplett neu einstellen. Diese wird auch weit fortgeschrittene Klavierspieler zufrieden stellen.

Das Klavier hat einen sehr sanften, lyrischen Klang mit Tiefgang. Sollte das Klavier als Konzertinstrument gebraucht werden oder ein transparenter Klang gewünscht werden kann das Klavier dahin gehend intoniert werden. Das beste Ergebnis hierhin gehend würde man durch den Austausch der Hammerköpfe erreichen (+ ca 600€)

Das Elfenbein der Tastatur ist in einem selten gut erhaltenem Zustand, auch der Korpus hat sogst wie keine Gebrauchsspuren.

Die Maße des Klavier sind

H 123 cm x B 147 cm x T 62cm

Der Spieltisch hat eine Höhe von 65,50cm. Das Klavier eignet sich damit auch für Pianisten mit langen Beinen.

Blüthner

Die Manufaktur produziert seit ihre Gründung 1853 hochwertige Klaviere und Flügel im Premiumbereich in Leipzig. Insbesondere die Klaviere die in der Zeit vor dem zweitem Weltkrieg hergestellt worden werden ihrem Ruf einen besonderen berührenden Klang zu haben gerecht. Bei den Flügeln hängt dies zum Teil mit dem sogenanntem Alliquotsytem zusammen, hierbei handelt es sich um eine vierte Saite über dem aus drei Saiten bestehenden Chor. Diese wird nicht angeschlagen sondern erzeugt Obertöne aus der Resonanz. Aber auch die Resonanzböden werden in einem Blüthnerspezifischen Verfahren hergestellt, sowohl bei Flügeln als auch bei Klavieren. Der Klang eines Blüthner’s steht für sich. In vergleichsweise vielen haushalten finden sich daher zwei Instrumente. Ein Steinway als Optimum für Professionalität und ein Blüthner für das romanische Klangideal.

Eine Besonderheit sind auch die Mechaniken. Flügel von Blüthner wurden bis in die 20er Jahre mit der sogenannten Patentmechanik ausgestattet, Klaviere bis in die späten 20er jahre mit Oberdämpfungsmechaniken. Im Gegensatz zu den meisten anderen Herstellern funktionieren diese bei Blüthner auch sehr gut, haben aber ein etwas anderen Spielgefühl als die moderne Doppelrepetietionsmechanik (Flügel) oder Unterdämpfungsmechnik (Klavier) Dieses Klavier besitzt die heute gängige Unterdämpfungsmechnik.

Wertstabilität

Blüthner zählt zu den bekanntesten Herstellern von Klavieren und Flügeln, viele Leute suchen nach diesen Instrumenten. Daher sind die Preise selbst auf dem Privatmarkt entsprechend hoch. Klaviere und Flügel älteren Baujahrs aber mit moderner Mechanik ausgestattet sind selten, daher hat das hier angebotene Klavier einen noch höheren Wert.

Unser Angebot in der derzeitigen Situation

der durchschnittliche Preis für dieses Modell liegt im Klavierhandel bei ca 6.000€, als etwas preiswerteres Klavierhaus haben wir dieses Modell regulär für ca 5.000€ verkauft. Inder der derzeitigen Situation bieten wir es für 4500€ an. Sie können das Klavier auch im vorab für sechs Wochen nur 490€ inkl. 2 Transporten mieten. Sollten Sie es im Anschluss behalten wird dieser Betrag komplett auf den Kaufpreis ausgerechnet.

Eine weitere Möglichkeit ist es direkt zu kaufen. Der Preis liegt im absolutem Sonderangebot bei nur 4200€. Sollte es Ihnen doch nicht gefallen können Sie es nach der Krise gegen ein mindestens gleichwertiges Instrument Umtaschen. Auch ohne Zusatzkosten.

Kontakt

Sollte das Klavier von Blüthner für Sie Interessant sein rufen Sie uns doch bitte unter

030 3453231

an. Wir versuchen dann noch einmal persönlich zu klären ob dieses gebrauchte Klavier von Blüthner das richtige für Sie ist.



Das Video verfolgt keinen künstlerischen Anspruch und wurde auch nur mit einem Handy aufgenommen, aber vielleicht verschafft es ja einen ersten Eindruck….

The video has no artistic ambition and was recorded with a mobile phone, but maybe it gives a first impression?


Piano by Blüthner

The piano was built in the 1930s, it has a sub-damping mechanism. The piano comes from a good home family, but was not played for a long time. The wearing parts are therefore in good condition, but we had to completely readjust the mechanics. This will satisfy even advanced piano players.

The piano has a very soft, lyrical sound with depth. Should the piano be used as a concert instrument or a transparent sound is wanted, the piano can be intoned accordingly. The best result would be achieved by replacing the hammer heads (+ ca 600€)

The ivory of the keyboard is in a rarely well preserved condition, even the body has no signs of use.

The dimensions of the piano are

H 123 cm x W 147 cm x D 62cm

The console has a height of 65,50cm. The piano is therefore also suitable for pianists with long legs.

Blüthner

Since its foundation in 1853, the manufactory has been producing premium quality uprights and grand pianos in Leipzig. Especially the pianos manufactured in the time before the Second World War have a reputation of having a special touching sound. In the case of the grand pianos, this is partly due to the so-called Alliquot system, which is a fourth string above the three-string choir. It is not hit but produces overtones from the resonance. But also the soundboards are manufactured in a Blüthner-specific process, both for grand and upright pianos. The sound of a Blüthner stands for itself. In comparatively many households there are therefore two instruments. A Steinway as the optimum for professionalism and a Blüthner for the Romanesque sound ideal.

A special feature are also the mechanics. Pianos from Blüthner were equipped with so-called patent action mechanisms until the 1920s, pianos until the late 1920s with upper damping mechanisms. In contrast to most other manufacturers, these work very well at Blüthner, but have a slightly different playing feel than the modern double-repetition mechanism (grand piano) or lower damping technology (upright).

Value stability

Blüthner is one of the best known manufacturers of upright and grand pianos, many people are looking for these instruments. Therefore the prices are correspondingly high even on the private market. Pianos and grand pianos of older years of manufacture but equipped with modern mechanics are rare, therefore the piano offered here has an even higher value.

Our offer in the current situation

the average price for this model is about 6.000€ in the piano shops, as a less expensive piano house we have sold this model for about 5.000€. In the current situation we offer it for 4500€. You can also rent the piano in advance for six weeks for only 490€ including 2 transports. If you keep the piano afterwards, this amount will be added completely to the purchase price.

Another possibility is to buy it directly. The price is in the absolute special offer only 4200€. If you don’t like it you can exchange it after the crisis for an instrument of at least the same value. Also without additional costs.

Contact

If the piano from Blüthner is of interest to you, please call us at

030 3453231

on. We will then try again to clarify personally if this used piano from Blüthner is the right one for you.