Klavier Schimmel

• Klavier Schimmel
• BJ 1928

• 4600€

english version below

Klavier Schimmel in Berlin kaufen

• Klavier Schimmel 
• Preis: 4600€
• Maße: 131 x 154 x 64
• Baujahr: 1928
• Zustand: Mechanik generalüberholt, neue Politur (Schellack)
• Besonderheiten: spezielle Pedalanlage, integrierte Lampe

  • Klavier Schimmel
  • Klavier Schimmel 20er Jahre
  • Klaviermechanik Schimmel

Dieses Klavier von Schimmel haben wir aus Bayreuth erhalten. Die Kinder der Vorbesitzer lernten hierauf ihre musikalischen Grundlagen, vertieften diese aber nicht weiter so dass das Klavier dann weiter verkauft wurde.

Da das Klavier offensichtlich seit seinem Fertigstellung 1928 gut gestanden hat ist die akustische Anlage in einem sehr gutem Originalzustand. Die Stimmwirbel sind fest wie bei einem neuem Instrument und der Resonanzboden ohne Beanstandung. Die Mechanik haben wir aber komplett überholt unter anderem mit neuen Hammerköpfe und Dämpfungsfilze von Abel, auch der Tastaturbelag ist neu. Das Klavier hat einen sehr kraftvollen und transparenten Klang bekommen.

Das Klavier hat ein sehr schönes Design, wir haben daher auch die Oberfläche neu poliert.

Eine Besonderheit dieses Klaviers von Schimmel ist die Pedalanlage. Wie Sie auf den Fotos sehen liegen die Pedale etwas weiter auseinander als normal. Das innen liegende Gestänge kann daher ohne Übersetzung direkt nach oben geführt werden, daher gibt weniger Reibungspunkte und die Gefahr des quietschenden Pedals wird minimiert.

Zum anderen hat das Klavier eine integrierte Klavierlampe die ein dezentes Licht auf die Noten wirft.

Der Preis von diesem Klavier Schimmel liegt bei 4.600€. Der Transport sowie die erste Stimmung ist in diesem inklusive (innerhalb Berlin)


Dieses Klavier wurde noch in Leipzig gebaut. Entgegen der allgemeinen Annahme hatte der Umzug nach Braunschweig nichts mit dem zweitem Weltkrieg zu tun sondern basierte auf dem Zusammenschluss verschiedener Hersteller. Wir haben die Geschichte der Klaviermanufaktur Schimmel hier zusammen gefasst.


Sollten Sie Interesse an diesem Klavier von Schimmel haben rufen Sie uns gerne unter 030 3453231 an oder senden uns eine Nachricht über das Kontaktformular weiter unten.

Piano Schimmel, build 1928

We received this Schimmel piano from the Munich area. The children of the previous owners learned their musical basics on it, but did not deepen them further, so that the piano was then sold on.

As the piano has obviously stood well since its completion in 1928, the acoustic system is in very good original condition. The tuning pins are as tight as on a new instrument and the soundboard is in perfect condition. The action has been completely overhauled with new Abel hammer heads and damping felts, and the keyboard covering is new. The piano has a very powerful and transparent sound.

The piano has a very beautiful design, so we have also repolished the finish.

A special feature of this piano by Schimmel is the pedal system. As you can see in the photos, the pedals are slightly further apart than normal. The internal linkage can therefore be guided directly upwards without transmission, therefore there are fewer friction points and the danger of the pedal squeaking is minimised.

On the other hand, the piano has an integrated piano lamp that casts a subtle light on the notes.

The price of this Schimmel piano is 4.600€. The transport and the first tuning is included (within Berlin).


This piano was still built in Leipzig. Contrary to popular belief, the move to Braunschweig had nothing to do with the Second World War but was based on the fusion of various manufacturers. We have summarised the history of the piano manufacturer Schimmel here.


The price of 4600€  includes the transport as well as the first tuning on site within Berlin. If you are interested in this piano, please call us at 030 3453231 or send us a message using the contact form below.