Flügel Steinway D – gebraucht

Steinway D Flügel mit Geschichte

Diesen gebrauchten Steinway D vermitteln wir nur. Die Kaufabwicklung erfolgt direkt über den Anbieter.

Wir haben den Flügel begutachtet, er ist, auch durch die ständige Wartung des Steinway Hauses Berlin, in einem sehr gutem Zustand und die ersten Arbeiten werden -je nach Beanspruchung- wohl auch noch einige Jahrzehnte auf sich warten lassen. Dennoch übernehmen wir keinerlei Garantie für die gebrauchten Flügel der Fa. Steinway & Sons.

Nun aber zur Geschichte: Der Konzertflügel wurde 1979 im Hamburger Werk gebaut. Er diente einige Zeit dem Steinway House London als Bestellungsinstrument, eher er 1998 seine erste Überholung durch deren Werkstatt erhielt und zum Verkauf angeboten wurde.

Sein jetziger Besitzer, ein international tätiger Konzertpianist erwarb ihn dort und brauchte den Steinway D Flügel dann nach Berlin wo er fortan durch den Werkstattleiter der hier ansässigen S&S Repräsentanz gewartet wurde.

2013 wurde die Mechanik von diesem erneut überholt und erhielt unter anderem neue Hammerköpfe mit Stilen sowie Kapseln.

Die Mechanik ist durch die nach wie vor ständige Wartung im Bestzustand. Das ein (selbst gebrauchter) Steinwaykonzertfügel von 274cm länge ein großes Klangvolumen hat versteht sich von selbst. Fast noch interessanter bei diesem Flügel ist das pianissimo Spiel.

Die Politur des Instrumentes ist schwarz seidenmatt und in einem sehr gutem Zustand. Der Flügel ist die meiste Zeit mit einer passenden Steinway and Sons Decke abgedeckt. Diese ist Bestandteil des Angebotes, ebenso wie eine passende Klavierbank.

Die Klaviatur ist mit Elfenbein belegt. Auch dieses ist im Bestzustand.

Der derzeitige Besitzer trennt sich von dem Flügel, da er noch ein zweites Instrument besitzt, einen Flügel Steinway O. Auch diesen finden sie hier. Wahrscheinlich wird aber nur eines der beiden Instrumente verkauft werden.

Der neue Besitzer des Steinway D’s erwirbt ein Instrument, dass höchsten professionellen Ansprüchen entspricht und ggf. auch seinen Platz auf renommierten Konzertbühnen finden kann.

Der Preis von 66.500€ ist, insbesondere auf Grund des guten Gebrauchtzustandes, angemessen. Insbesondere auch unter dem Aspekt dass ein Flügel Steinway D in neu nun schon mehr als 150.000€ kostet.

Als jemand der sein Leben als Konzertpianist verbracht hat gewährt der Besitzer einen gewissen Rabatt für professionell  Musikschaffende.

Für Fragen zum Zustand und der weiteren Geschichte des Flügels nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular. Die Anfragen gehen direkt an den Besitzer und er wird sich dann schnellstmöglich bei ihnen melden.